ChiTango

 Energiearbeit & Bewegungskunst

Home

Angela Biedermann  |  Hamburg

was ist Jin Shin Jyutsu®?

Jin Shin Jyutsu kommt aus Japan und beinhaltet ein umfassendes und komplexes Wissen über das energetische System und die Energieleitbahnen (Meridiane) des Menschen. Es ist eine sehr sanfte, trotzdem tief wirkende Behandlungsart, die ganz besonders für die Selbsthilfe geeignet ist.


An bestimmten Stellen des Körpers befinden sich Energietore (26 sogenannte „Sicherheitsenergieschlösser“), die für Energieaufnahme und -weiterleitung zuständig sind. Wenn deren Durchlässigkeit gestört ist, entstehen Blockaden im Energiefluss, die mit der Zeit zu körperlichen und seelischen Beschwerden führen können. Durch sanftes Halten dieser Punkte in verschiedenen Kombinationen mit den Fingern (auf dem bekleideten Körper) kann die Durchlässigkeit und damit der Energiefluss wieder hergestellt werden. Mit zunehmender Sensibilisierung können wir während einer Behandlung fühlen, wie unser Körper sich dadurch selbst neu organisiert und revitalisiert.


Sie können sich hierzu entweder von einem JSJ-Praktiker „strömen“ lassen oder sich selbst behandeln. In sogenannten Selbsthilfekursen lernt man das hierzu notwendige Grundwissen.


Jin Shin Jyutsu führt zu tiefer Entspannung und ist hilfreich bei akuten und chronischen Beschwerden körperlicher oder psychischer Art. Eine Jin Shin Jyutsu-Behandlung ersetzt nicht die ärztliche Behandlung.

Regelmäßig angewendet ist es auch wunderbar geeignet zur Vorbeugung von Krankheiten und Steigerung des Wohlbefindens.

impressum | copyright © Angela Biedermann